Wenn Sie bei uns ein Schmuckstück kaufen, erwerben Sie etwas handgefertigtes, feines und wertvolles.
Silber kann im Laufe der Zeit und unter bestimmten Bedingungen anlaufen. Beim Anlaufen des Silbers kommt es zu einer chemischen Reaktion mit dem vorhandenen Sauerstoff und der Feuchtigkeit in der Luft.

UM IHREN SCHMUCK ZU GENIEßEN UND UM IHN SO LANGE WIE MÖGLICH SCHÖN ZU HALTEN, WIRD FOLGENDES EMPFOHLEN:

 

SILBER 925 UND SILBER 925 VERGOLDET

 

  • Reinigen Sie den Silberschmuck einmal im Monat mit einem Poliertuch. Den vergoldeten Silberschmuck sollten Sie ausschließlich mit einem weichen Baumwolltuch reinigen, um nicht die aufgebrachte dünne Goldschicht abzureiben.
  • Vermeiden Sie nach Möglichkeit Kontakt mit Feuchtigkeit.
  • Legen Sie Ihre Schmuckstücke vor dem Sport, dem Schwimmen, dem Duschen, dem Bad, der Sauna, bei der Haus- und Gartenarbeit ab. Schweiß, Meer- oder Chlorwasser, aber auch  Körper- und Haarpflegeprodukte, Deodorants, Parfüms und Cremes lassen den Anlauf-Prozess beschleunigen und den schönen Glanz des Silbers sehr schnell verblassen. Unschöne schwarze Verfärbungen können dann meistens nur noch fachmännisch beseitigt werden.
  • Damit Ihre Schmuckstücke nicht verkratzen oder anlaufen, bewahren Sie diese am besten in trockener Umgebung und in einem Schmucketui auf.
 
Reinigung – SILBER 925
 
Legen Sie den Schmuck in lau warmes Wasser mit etwas milder Seife. Mit einer weichen   Bürste vorsichtig über das Schmuckstück bürsten. Anschließend unter fließendem Wasser abspülen und sanft abtrocknen. Ist Ihr Silberschmuck stark angelaufen oder verfärbt, dann lassen Sie ihn am besten professionell durch einem Goldschmied oder Juwelier reinigen. Damit ist sichergestellt, dass die Oberfläche des Silberschmucks nicht dauerhaft Schaden nimmt.
Wenn Sie Hilfe oder Empfehlungen benötigen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an jewelry@cristina-aguilar.de
 
Reinigung – SILBER 925 VERGOLDET

 

Im Gegensatz zu echtem Goldschmuck besitzt vergoldeter Schmuck nur eine dünne Goldschicht. Trägt man ein vergoldetes Schmuckstück sehr oft, so ist diese dünne Goldschicht nach einiger Zeit abgetragen und das Grundmetall Silber schimmert durch. Darum empfiehlt sich auf vergoldete Schmuckstücke besonders Acht zu geben, damit die goldene Farbe lange erhalten bleibt. Den vergoldeten Silberschmuck sollten Sie darum ausschließlich mit einem weichen Baumwolltuch sanft reinigen, um einem schellen Abrieb der dünnen Goldschicht entgegenzuwirken.

Eine Vergoldung kann erneuert werden. Um ein Angebot anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte unter jewelry@cristina-aguilar.de